D.ART

Bildende Künste

occhio
Die Kunst von Daniela Dallavalle ist einfallsreich und vielfältig. Sie entsteht aus einer dynamischen Spannung zwischen Introspektion und Mitteilungsbedürfnis und liebt es, Konventionen zu untergraben, der Kreativität freie Autorität zuzugestehen und mit dem Licht, den Farben, den natürlichen Elementen und unterschiedlichen Materialien zu spielen.
Sie offenbart sich in den Formen der bildenden Kunst, wie Gemälden, Skizzen, Zeichnungen mit Graphit, Kohle, Tusche, Ton, Acrylfarben und Gips auf unterschiedlichen Oberflächen.
Die abstrakte und symbolische Ikonographie von Daniela Dallavalle ist eine intime Sprache. Externe Reflexionen über die eigene Existenz, die Daniela in festen Punkten (ich lebe), Herzen (ich fühle) und Augen (ich bin) definiert, und die im Weiß, im Schwarz und im Rot die Grundeinheiten ihrer künstlerischen Erzählung finden.
D.ART

Bildende Künste

occhio
Die Kunst von Daniela Dallavalle ist einfallsreich und vielfältig. Sie entsteht aus einer dynamischen Spannung zwischen Introspektion und Mitteilungsbedürfnis und liebt es, Konventionen zu untergraben, der Kreativität freie Autorität zuzugestehen und mit dem Licht, den Farben, den natürlichen Elementen und unterschiedlichen Materialien zu spielen.
Sie offenbart sich in den Formen der bildenden Kunst, wie Gemälden, Skizzen, Zeichnungen mit Graphit, Kohle, Tusche, Ton, Acrylfarben und Gips auf unterschiedlichen Oberflächen.
Die abstrakte und symbolische Ikonographie von Daniela Dallavalle ist eine intime Sprache. Externe Reflexionen über die eigene Existenz, die Daniela in festen Punkten (ich lebe), Herzen (ich fühle) und Augen (ich bin) definiert, und die im Weiß, im Schwarz und im Rot die Grundeinheiten ihrer künstlerischen Erzählung finden.